Beste Heimwetterstationen: Vereinfachen Sie Ihre tägliche Vorhersage

Zuletzt aktualisiert am:

KestrelMet 6000

Wenn es auf Ihrer Agenda steht, Ihre lokalen Wetterbedingungen bis ins kleinste Detail zu bestimmen, sind Sie hier genau richtig. Der Wert des Besitzes einer Heimwetterstation geht über die bloße Neugier hinaus. Wetterstationen sind unverzichtbare Werkzeuge für wetterbegeisterte Outdoor-Hobbyisten, professionelle Landwirte, Gärtner und sogar für Bildungseinrichtungen. Gärtnerund sogar für Bildungseinrichtungen Fördern Sie das MINT-Lernen. Ein Jahrzehnt lang hat er rigorose Evaluierung verschiedener Modellehaben wir eine sorgfältig ausgewählte Liste der besten Heimwetterstationen zusammengestellt – jede zeichnet sich durch Genauigkeit, Kosteneffizienz, Haltbarkeit, Funktionsreichtum und Benutzerfreundlichkeit aus.

Moderne Heimwetterstationen bieten Echtzeit-Wetterinformationen – von Innen- und Außentemperatur und Luftfeuchtigkeitswerte bis hin zu Windgeschwindigkeit, Niederschlagsdaten und Luftdruckwerten. Die gute Nachricht? Die meisten unserer Empfehlungen nutzen WLAN, was die Installation vereinfacht und Ihnen bietet Flexibilität bei der Platzierung, ein Schlüsselfaktor für präzise Daten. Sie sind leicht zu pflegenund kann bei regelmäßiger Wartung jahrelang, wenn nicht sogar jahrzehntelang halten.

Mit einer Wi-Fi-Verbindung können Sie die lokalen Wetterbedingungen auch dann überwachen, wenn Sie nicht zu Hause sind, und Ihre Wetterdaten zur Steuerung verwenden Smart-Home-Geräte. Einige bieten sogar eine Prognose basierend auf Ihren Daten! Mit vielen günstige Wetterstationen Bei Amazon bekommen Sie, wofür Sie bezahlen (Nicht alle Wetterstationen sind gleich!) Wir möchten Ihnen helfen, das Beste für Ihr Geld zu bekommen und den Müll zu vermeiden. Im Gegensatz zu vielen anderen Bewertungsseiten im Internet basieren unsere Bewertungen auf konkrete praktische Erfahrung mit dem Produkt.

Wie sich unsere Testberichte über Wetterstationen für Zuhause unterscheiden

Im Gegensatz zu vielen anderen Websites testen wir die Produkte, die wir empfehlen oder haben direkt Erfahrung mit dem Unternehmen. Wir testen ausgewählte drahtlose Wetterstationen mehrere Wochen lang und erhalten so wichtige Einblicke in die langfristige Zuverlässigkeit, die ein kurzer Test nicht bieten kann. Zum Beispiel unsere Davis Vantage Vue Wetterstation überwacht unser lokales Wetter seit unserem ersten Test im September 2016! Sie können unsere sehen Prüfprotokoll hier und unsere Bewertungsformel hier.

Wir haben außerdem ein 100-Punkte-Bewertungssystem entwickelt, das jede getestete Station nach denselben Kriterien beurteilt. Wir bewerten Genauigkeit (oder Leistung), Erschwinglichkeit, Haltbarkeit, Funktionsumfang und Benutzerfreundlichkeit. Diese Kategorien sind so gewichtet, dass Genauigkeit und Erschwinglichkeit im Vordergrund stehen und die Hälfte der Bewertung einer Wetterstation ausmachen.

Ein Kandidat für die beste Heimwetterstation des Jahres 2024 kann jedoch nicht nur ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bieten: Er muss genaue Messungen liefern, benutzerfreundlich sein und eine hervorragende Verarbeitungsqualität aufweisen. Unsere professionellen Mitarbeiter überprüfen verfügt über jahrelange Erfahrung im Umgang mit Wetterstationen und Instrumenten: Einige sind Diplom-Meteorologen und Wissenschaftler. Unsere Autoren recherchieren unabhängig voneinander jedes Gerät: Wir empfehlen eine Station nicht, nur weil uns ein Hersteller sie schickt.

Unser Kaufratgeber für Heimwetterstationen Einzelheiten zu jeder Wetterstation unten.

Unsere Top-Tipps

Sturmwettersystem
Wahl des Herausgebers

Die WeatherFlow bleibt unsere erste Wahl unter den Wetterstationen.

KestrelMet 6000 WLAN
Profi-Auswahl

Die KestrelMet 6000 ist teuer und nicht jedermanns Sache. Aber eingefleischte Wetterfans werden viel zu schätzen wissen.

Umgebungswetter WS-2902
Budget-Auswahl

Wir waren überrascht, wie genau die Wetter in der Umgebung Angesichts ihres Preises war die Wetterstation WS-2902 etwas für preisbewusste Wetterbeobachter. Wir empfehlen sie uneingeschränkt.

TWSE nimmt an Amazon Associates und anderen Partnerprogrammen teil und kann eine Provision verdienen, wenn Sie auf einen der oben genannten Links klicken.

Beste Wetterstationen für Zuhause

1
Sturmwettersystem
Wahl des Herausgebers

Sturmwettersystem

Die WeatherFlow bleibt unsere erste Wahl unter den Wetterstationen.

WeatherFlow ist ein relativ neuer Marktteilnehmer auf dem Gebiet der Wetterstationen, obwohl das Unternehmen über jahrelange Erfahrung verfügt. Sein Netz von Küstenstationen liefert Meteorologen seit Jahren wichtige Informationen und hat sich bei landenden Hurrikanen als nützlich (und langlebig) erwiesen.

Die Sturmwettersystem ist WeatherFlows erster Versuch, eine drahtlose Heimwetterstation zu entwickeln. Im Großen und Ganzen ist es ein guter Anfang. Es ist die einzige unserer Stationen mit integrierter Blitzerkennung, einer der herausragenden Funktionen von Tempest, und arbeitet vollständig auf Solarenergie.

Wir haben festgestellt, dass die Echtzeit-Blitzdaten besser mit den Daten professioneller Blitzortungsnetze übereinstimmen. Sie erkannte entfernte Blitze regelmäßig schneller als jede andere Station, die wir getestet haben. Zusätzlich zu den Blitzdaten misst der Tempest auch Innen- und Außentemperatur und Luftfeuchtigkeit, Luftdruck sowie UV- und Lichtintensität.

Der Wind wird mit einem Schallanemometer gemessen, das unserer Meinung nach ziemlich genau ist. Und bis zum Ecowitt Wittboydie Sturmwettersystem war die einzige Heimwetterstation, die einen haptischen Regensensor verwendete.

In unserem Testbericht erfahren Sie, wie Sie bei Ihrem nächsten Einkauf bei WeatherFlow 10% sparen können.

Was uns gefällt
  • Superschnelle Einrichtung
  • Hervorragende Erkennung von Blitzen
  • Ziemlich genaue Instrumentierung
  • Bereit für das intelligente Zuhause
Was uns nicht gefallen hat
  • Der haptische Regensensor misst den Niederschlag nicht genau genug
  • Keine Erweiterbarkeit
2
KestrelMet 6000 WLAN
Profi-Auswahl

KestrelMet 6000 WLAN

Das KestrelMet 6000 ist teuer und nicht jedermanns Sache. Aber eingefleischte Wetterfans werden viel zu schätzen wissen.

Die Heimwetterstation KestrelMet 6000 mit der Nummer $999 ist nichts für Gelegenheitswetter-Enthusiasten. Dennoch machen es seine hervorragenden Eigenschaften, wie erstklassige Genauigkeit, einfache Installation und hochwertige Konstruktion, zu einer lohnenden Investition für eingefleischte Wetterfans.

Es entspricht dem Davis Vantage Pro2 Wetterstation in Größe und Genauigkeit und bietet noch bessere Tools zum Anzeigen und Analysieren von Daten. Im Gegensatz zum Pro2 erfordert es jedoch keine zusätzliche Hardware für die Internetverbindung und übertrifft die Temperaturgenauigkeit des Davis Vantage Vue. Selbst im Vergleich zum WeatherFlow Tempesterweist sich KestrelMet 6000 in allen Aspekten als überlegen, außer bei Blitzschlagerkennung und UV-/Sonnensensoren, wobei letztere eine fast perfekte Bewertung verhinderten.

Standardmäßig werden Innen- und Außentemperatur und Luftfeuchtigkeit, Niederschlag, Windgeschwindigkeit und -richtung sowie Luftdruck gemessen. Sonneneinstrahlungssensoren sind als Option zum Zeitpunkt des Kaufs erhältlich, ebenso wie Boden- und Blattnässesensoren. Auch wenn der hohe Preis abschreckend wirken mag, ist das KestrelMet 6000 für alle, die Wert auf Genauigkeit und Erweiterungsmöglichkeiten legen, eine solide Wahl.

Was uns gefällt
  • Der Einbau ist einfach
  • Erstklassige Genauigkeit
  • Die App und das Webportal sind einfach zu bedienen
  • Hochwertige Konstruktion
Was uns nicht gefallen hat
  • Hoher Preis (obwohl ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis)
3
Umgebungswetter WS-2902
Budget-Auswahl

Umgebungswetter WS-2902

Wir waren überrascht, wie genau die Umgebungswetter WS-2902 Wetterstation war, angesichts ihres Preises. Wir empfehlen sie preisbewussten Wetterbeobachtern uneingeschränkt.

Die Umgebungswetter WS-2902 ist in Anbetracht ihres Preises überraschend funktionsreich und genau. Viele der billigen Wetterstationen, die wir getestet haben, hatten Probleme, die uns daran hinderten, sie wirklich zu empfehlen. Bei der WS-2902 ist das nicht der Fall.

Der WS-2902 ist nicht so genau wie der WS-5000 oder Davis-Wetterstationen, kostet aber auch weniger als die Hälfte. Die Konnektivität ist in dieser Preisklasse ein herausragendes Merkmal, mit vollständigen Smart-Home-Funktionen dank IFTTT-, Google Assistant- und Amazon Alexa-Unterstützung. Wie der WS-5000Durch die Verbindung der Station mit AmbientWeather.net können Sie Daten mit Weather Underground teilen und über die App oder ein webbasiertes Portal auf die Daten der Wetterstation zugreifen.

Wenn Sie das nicht rechtfertigen können Preis für andere Wetterstationen Auf unserer Liste ist der Ambient Weather WS-2902 das beste verfügbare Budgetmodell. Die LCD-Anzeigekonsole des WS-2902 ist im Vergleich zu den Vorgängermodellen deutlich verbessert. Als wir den WS-2902A testeten, litt die Konsole unter Lesbarkeitsproblemen ab einem Winkel von 30 Grad, was jetzt weitaus weniger problematisch ist.

Die Wetterstation WS-2902 verfügt über alle Funktionen, die Sie erwarten, einschließlich Innen- und Außentemperatur und Luftfeuchtigkeit, Niederschlag, Windgeschwindigkeit und -richtung sowie Luftdruck. Eine schöne Überraschung ist der Einbau eines ziemlich genauen UV-/Lichtsensors, den man bei anderen Heimwetterstationen selbst in dieser Preisklasse normalerweise nicht sieht.

Was uns gefällt
  • Bester Wert in Bezug auf die Fähigkeiten
  • Erstklassige Smart Home-Konnektivität
  • Große Genauigkeit für den Preis
  • Solide Konstruktion
Was uns nicht gefallen hat
  • Die Konsolenwerte werden weniger häufig aktualisiert als bei anderen Modellen
4
Umgebungswetter WS-5000
Beste Erweiterungsmöglichkeiten

Umgebungswetter WS-5000

Die WS-5000 ist die beste Heimwetterstation von Ambient Weather und das merkt man auch. Die Genauigkeit ist vergleichbar mit das Davis Vantage Pro2, und Smart-Home-Konnektivität und ein neues Schallanemometer machen es zu einer Top-Wahl.

Leider haben steigende Komponentenkosten und die Inflation die Ambient Weather WS-5000 zu einer der teuersten persönlichen Wetterstationen auf unserer Liste gemacht. Das hat dazu beigetragen, dass sie den Spitzenplatz in unserer Rangliste der besten Wetterstationen des Jahres 2024 verloren hat (im Jahr 2022 war sie die beste Wetterstation #1). Aber Sie bekommen einiges für Ihr Geld.

Die WS-5000 verfügt über eine neu gestaltete Sensorik, darunter ein Ultraschallanemometer. Durch den Wegfall des Schalenanemometers, das in anderen Stationen zu finden ist, wird die Anzahl der beweglichen Teile drastisch reduziert, und die Windgeschwindigkeit kann genauso genau gemessen werden wie mit dem Schalen- und Flügelanemometer. Dies dürfte die Lebensdauer des Geräts verlängern, da das herkömmliche Anemometer eine ständige Wartung erfordert, um einen störungsfreien Betrieb zu gewährleisten.

Die Sensoren des Ambient Weather WS-5000 waren in unseren Tests viel genauer als die des WS-2000, WS-2902 und WS-1900A, die eine Sensorsuite von etwas geringerer Qualität verwenden. Dank der Erweiterbarkeit und einer Vielzahl optionaler zusätzlicher Sensoren können Sie hier nahezu jeden Sensor hinzufügen, den Sie sich vorstellen können, einschließlich LuftqualitätBodenfeuchtigkeit, Wassertemperatur und Blitzschlag, die alle fünf Sekunden Daten an die Konsole senden.

Das Unternehmen hat es einfach gemacht, Ihre Daten über Weather Underground öffentlich zu teilen. Die Smart-Home-Konnektivität ist die beste ihrer Klasse und bietet IFTTT-Kompatibilität, um Ihre Station mit Ihrem Smart-Home-System zu verbinden. Natürlich gibt es das Ambient Weather-Netzwerk und die Ambient Weather-App, mit der Sie die Daten Ihrer persönlichen Wetterstationen aus der Ferne auf Ihrem Mobilgerät oder über die Web-App anzeigen können.

Wenn Sie eine Verbesserung gegenüber der WS-2902C suchen, deren Genauigkeit mit der jeder Davis-Station mithalten kann, ist die WS-5000 die richtige Wetterstation für Sie. Der Preis könnte jedoch einige abschrecken. Wenn Sie auf die Konsole verzichten können, ist eine Version der WS-5000 mit App-Zugriff auf Ihre Daten erhältlich.

Was uns gefällt
  • Großartige vollfarbige Konsole
  • Eine beeindruckende Liste optionaler Sensoren
  • Intelligente Hauskonnektivität
  • Verbesserte Barometer- und Niederschlagsgenauigkeit (ab WS-2902-Serie)
Was uns nicht gefallen hat
  • Umständliche Einrichtung der Konsole
  • Einige Sensoren mussten zurückgesetzt werden, um eine Verbindung zur Konsole herzustellen
5
Davis Instruments Vantage Vue
Beste Wetterstation der Mittelklasse

Davis Instruments Vantage Vue

Die WeatherLink-Konsole macht den Davis Vantage Vue Eine moderne Wetterstation erhöht aber auch den Preis.

Die Davis Vantage Vue bekam ein dringend benötigtes Update, als die WeatherLink-Konsole debütierte Anfang des Jahres. Es ist der Nachfolger des WetterLink Live Hub und hat die Art und Weise, wie Sie mit Ihrer Station interagieren, zum Besseren verändert. Es basiert auf Android und scheint aktualisierbar zu sein, sodass Sie nicht mehr mit veralteter Hardware in der Vergangenheit stecken bleiben.

Die Zuverlässigkeit der Davis-Wetterstationen ist unter Wetterbegeisterten legendär. Mein Gerät läuft seit September 2016 ununterbrochen, und ich kenne andere, die es seit über einem Jahrzehnt haben. Es gibt auch die Geschichte eines Herrn mit einem Davis Weather Monitor II (einem Vorgänger des Vue), der kürzlich ein Upgrade durchgeführt hat nach 27 Jahren (Das ist kein Tippfehler).

Auch wenn Sie nicht die unschlagbare Genauigkeit der High-End-Heimwetterstation Davis Vantage Pro 2 erhalten, waren meine Erfahrungen positiv. Mit der WeatherLink-Konsole, das Teilen Ihrer Daten ist ganz einfach. Während Sie in Ihrem Heimnetzwerk sind, können Sie die Live-Bedingungen verfolgen (alle zwei Sekunden aktualisiert) und Ihre Daten werden einmal pro Minute auf die Plattform von Davis hochgeladen.

Wenn es eine Sache gibt, wegen der ich diese Wetterstation kritisieren würde, dann ist es ihre mangelnde Aufrüstbarkeit. Natürlich erhalten Sie alle Grundlagen, aber der einzige optionale Sensor, den Sie hinzufügen können, ist der Davis AirLink.

Was uns gefällt
  • Die Genauigkeit ist fast genauso hoch wie die des Vantage Pro2
  • Äußerst zuverlässig
  • Gut konstruiert und langlebig
  • Die WeatherFlow-Konsole macht es noch besser
Was uns nicht gefallen hat
  • Ein 5-in-1-Sensor ist nicht die beste Lösung für genaue Messungen
  • Sie zahlen eine Prämie für den Namen
The Weather Station Experts nimmt an Amazon Associates und anderen Partnerprogrammen teil und kann eine kleine Provision für das Anklicken von Links auf unserer Seite erhalten.

Berücksichtigen Sie auch

Umgebungswetter WS-2000
Umgebungswetter WS-2000
Umgebungswetter WS-2000
Unser Punktestand

Die Ambient Weather WS-2000 ist eine Kombination aus zwei Wetterstationen. Das Sensorarray der WS-2902 wird mit der TFT-LCD-Konsole der WS-5000 kombiniert, wodurch eine preiswertere Alternative zur WS-5000 ($449, UVP) entsteht. Diese Kombination geht zwar auf Kosten der Genauigkeit, bietet aber gegenüber der preisgünstigen WS-2902 einige wichtige zusätzliche Funktionen.

Bei Ambient Weather-Stationen mit Internetanschluss wird die Kommunikation über die Konsole abgewickelt. Die billigere Farb-LCD-Konsole im WS-2902C-Paket unterstützt nur die Sensor-Suite. Die TFT-LCD-Konsole unterstützt jedoch jeden zusätzlichen Sensor, den Ambient Weather herstellt. Es ist auch nicht so, dass das Sensorpaket so ungenau wäre: Wie wir in unserem Test festgestellt haben, lagen die Messwerte oft nicht weit von unserem Davis Vantage Vue entfernt.

Wir würden uns für den Ambient Weather WS-5000 entscheiden, da die Sensorgenauigkeit besser ist und weniger Wartung erfordert. Angesichts des viel niedrigeren Preises können wir jedoch verstehen, warum sich jemand für den WS-2000 entscheidet.

Davis Instruments Vantage Pro2
Davis Instruments Vantage Pro2
Davis Instruments Vantage Pro2
Unser Punktestand

Der Davis Vantage Pro2 ist eine der besten High-End-Wetterstationen für zu Hause, die Sie kaufen können, und wird noch besser durch WetterLink Live oder die WeatherLink-Konsole. Der Vantage Pro2 ist ein bewährtes Arbeitstier. Vor einigen Jahren hat ein VantagePro 2 in der Karibik eine Windböe von 199 mph in einer Wirbelsturm bevor sein Mast brach. Das ist der höchste Windwert jemals aufgezeichnet auf einer heimischen Wetterstation!

Warum ist die Vantage Pro2 also genauer? Die Sensoren im Vantage Pro2 sind von höherer Qualität als im Vantage Vue. Ein größerer Regenmesser sammelt den Regen effizienter, insbesondere in windigen Situationen. Die Strahlungsabschirmung um den Temperatur- und Luftfeuchtigkeitssensor ist größer und ermöglicht eine bessere Luftströmung.

Ein weiterer Unterschied zwischen der VantagePro 2 und der Vantage Vue Wetterstation ist das Windmesser. Da es vom Rest der Sensoreinheit getrennt ist, können Sie es an einer hohen Stelle platzieren, um Ihre Windmesswerte zu verbessern.

Die Einrichtung nimmt zwar etwas mehr Zeit in Anspruch, aber keine andere persönliche Wetterstation auf dem Markt kommt auch nur annähernd annähernd heran, wenn Sie die genauesten Wetterdaten wünschen. Nebenbei bemerkt gibt es auch ein Bundle, das die Konsole enthält. Die Konsole des Vantage Pro2 ist zwar viel hilfreicher als die des Vantage Vue, erhöht jedoch den Preis. Ob Sie es brauchen, bleibt Ihnen überlassen.

Je nach gewähltem Modell können Sie auch UV- und Lichtsensoren (serienmäßig beim Pro2 Plus) sowie eine Gebläseansaugung haben, die wir dringend empfehlen, wenn Ihnen die Genauigkeit sehr wichtig ist. Weitere optionale Sensoren sind Boden- und Blattnässesensoren sowie über AirLink.

Vergleichen Sie unsere Top-Angebote

Sturmwettersystem
Davis Instruments Vantage Vue
Umgebungswetter WS-2902
KestrelMet 6000 WLAN
Umgebungswetter WS-5000
Davis Instruments Vantage Pro2
Produktname
Produktname
Sturmwettersystem
Davis Instruments Vantage Vue
Umgebungswetter WS-2902
KestrelMet 6000 WLAN
Umgebungswetter WS-5000
Davis Instruments Vantage Pro2
Leistung
Leistung
Solar
Solar, CR123-Batterie
Nein
Solar
Solar
Solar, CR123-Batterie
Konsole
Konsole
Nein
Ja
Ja, LCD
Nein
Ja, TFT
Ja, TFT
Konnektivität
Konnektivität
Wi-Fi
900mHz zur Konsole, Wi-Fi
Wi-Fi
Wi-Fi
Wi-Fi
900mHz zur Konsole, Wi-Fi
Bereit für das Smart Home
Bereit für das Smart Home
Ja
Nein
Ja
Ja
Ja
Nein
Anemometertyp
Anemometertyp
Schall
Tasse und Schaufel
Tasse und Schaufel
Propeller
Schall
Tasse und Schaufel
Typ Regenmesser
Typ Regenmesser
Haptisch
Kippschaufel
Kippschaufel
Kippschaufel
Kippschaufel
Kippschaufel
Erweiterungsfähigkeit
Erweiterungsfähigkeit
Nein
NEIN*
NEIN*
Ja
Ja
Ja
Bereich
Bereich
1.000 Fuß
1.000 Fuß
330 Fuß
1.000 Fuß
1.000 Fuß (330 Fuß für Regenmesser)
1.000 Fuß

Andere Hersteller

Für unsere Rangliste der besten Heimwetterstationen 2024 haben wir 12 Stationen getestet. Während es nur sechs davon in die Liste geschafft haben, haben einige andere Stationen gut abgeschnitten. Die Stationen von AcuRite sind wahrscheinlich die bekanntesten in dieser Gruppe und eine gute Alternative, wenn Sie nach einer günstigen drahtlosen Wetterstation suchen.

Die beste dieser Stationen ist die AcuRite Atlas. Die AcuRite Iris ist jedoch auch eine anständige, kostengünstige Heimwetterstation. Ein weiteres beliebtes Modell ist die Netatmo Wetterstation. Während es für das intelligente Zuhause großartig war, als es vor über einem halben Jahrzehnt zum ersten Mal veröffentlicht wurde, fühlt sich das Netatmo heute veraltet an, vor allem, wenn Sie etwas wie das WeatherFlow Tempest für etwa den gleichen Preis.

Ein weiterer Hersteller ist La Crosse TechnologieWir hatten ein paar La Crosse Geräte mit im Allgemeinen guten Ergebnissen. Keine ihrer Stationen hat es jedoch in unsere Rangliste der besten Heimwetterstationen des Jahres 2024 geschafft.

Wie viel kostet eine Wetterstation für zu Hause?

Heimwetterstationen variieren im Preis. günstige Wetterstation kostet im Allgemeinen zwischen $100-150 und ist im Allgemeinen genau. Für die beste Kombination aus Funktionalität, Genauigkeit und Haltbarkeit empfehlen wir jedoch dringend, eine Station der mittleren Preisklasse zu kaufen, um optimale Ergebnisse zu erzielen. Die Preise variieren erheblich (jetzt noch mehr aufgrund der Inflation), sodass Sie je nach Bedarf zwischen $150 und bis zu $500 bezahlen können.

Die meisten unserer Empfehlungen fallen in diese Kategorie. Wetterbegeisterte sind mit hochwertigen, professionellen Heimwetterstationen am besten bedient, die die meisten Funktionen und die höchste Genauigkeit bieten. Diese Stationen sind jedoch teuer und kosten oft $1.000 oder mehr.

Tipps zur Wartung und Installation von Wetterstationen

Wir empfehlen, dass Sie mindestens einmal pro Saison eine Wartung durchführen. Dies ist vor allem im Herbst und Winter wichtig, denn in diesen Monaten werden Ihre Geräte am stärksten beansprucht. Je nach den Wetterbedingungen und der Umgebung kann es sein, dass Sie die Wartung sogar jeden Monat durchführen müssen. Sie werden überrascht sein, wie schnell Wetterstationen verschmutzen; diese Ablagerungen führen dazu, dass die Messwerte ungenau sind.

Wir haben geschrieben einen ganzen Beitrag zu diesem ThemaEr unterteilt sie in überschaubare Schritte und sagt Ihnen genau, was Sie brauchen, um die Aufgabe gleich beim ersten Mal richtig zu erledigen.

So installieren Sie Ihre Heimwetterstation richtig

Es gibt Standards für Wetterbeobachtungen. Die Standards des Cooperative Weather Observer Program (CWOP) des Nationalen Wetterdienstes sind ein guter Anfang. Weitere Tipps finden Sie in unserem Leitfaden für Installation und Standortwahl.

Die Temperatur wird im Schatten gemessen. Aber im Allgemeinen sollten Sie Ihr Thermometer und Hygrometer auf Augenhöhe (1,2 bis 1,8 m über dem Boden) und schützen Sie es vor direkter Sonneneinstrahlung. Ihr Regenmesser sollte sich ebenfalls auf derselben Höhe befinden, um Spritzwasser zu vermeiden und frei von Hindernissen zu sein. Das Barometer befindet sich normalerweise in der Konsole und muss wahrscheinlich kalibriert werden.

Platzieren Sie Ihr Anemometer mindestens 10 Fuß über der Dachlinie, um möglichst genaue Messwerte zu erhalten.