Veröffentlicht unter Bewertungen | Wetterstationen

Davis Vantage Vue Überprüfung

Unser Vantage Vue beobachtet den Himmel seit 2016 und wird es noch viele Jahre tun.

Unter Ed Oswald

Aktualisiert am:

Davis-Wetterstation Vantage Vue auf einem Mast montiert
  • Die Genauigkeit ist fast genauso hoch wie bei der Vantage Pro2
  • Äußerst zuverlässig
  • Gut konstruiert und langlebig
  • Die WeatherFlow-Konsole macht es noch besser
  • Ein 5-in-1-Sensor ist nicht die beste Lösung für genaue Messungen
  • Sie zahlen eine Prämie für den Namen

Datum unserer ursprünglichen Überprüfung: September 2016. Im Dauerbetrieb bis September 2023.

Die Davis Vantage Vue ist eine der besten Mittelklasse-Stationen auf dem Markt, und das liegt vor allem an ihrer Langlebigkeit. Ich habe meine Davis Vantage Vue Funkwetterstation seit September 2016 in meinem Garten installiert. Seitdem hat sie verschiedene Wetterbedingungen überstanden, darunter Schneestürme, sintflutartige Regenfälle, eisige Temperaturen und dreistellige Hitze.

Mit nur ein minimaler WartungsaufwandMeine Erfahrungen waren meist problemlos. Allerdings muss man für diese Art von Zuverlässigkeit und Qualität auch bezahlen. Und mit der Einführung der WeatherFlow-Konsole und der Inflation ist der Preis noch mehr gestiegen.

Die WeatherLink-Konsole Die WeatherLink-Konsole verändert die Art und Weise, wie Sie mit Ihrem Vantage Vue interagieren. Wenn Sie mit der WeatherLink-Webschnittstelle vertraut sind, ist sie sehr ähnlich. Die Internetverbindung ist direkt integriert und nicht separat wie bei der alten Konsole (die einen Dongle erforderte) und die WetterLink Live Basisstation, und es verfügt über einen großen Touchscreen. Aber es erhöht den Preis.

Wir empfehlen Ihnen auch die Lektüre unserer Davis Vantage Pro2 Bewertungauch. Die Genauigkeit der Instrumente des Pro2 ist die beste in seiner Klasse, und er verfügt über ein breiteres Spektrum an optionalen Sensoren. Allerdings ist der Vantage Pro2 fast doppelt so teuer. Mit dem Vue erhalten Sie alle grundlegenden Daten, wie Innen- und Außentemperatur und Luftfeuchtigkeit, Luftdruck, Niederschlag, Windgeschwindigkeit und -richtung.

Wir empfehlen die drahtlose Wetterstation Vantage Vue, um Geld zu sparen, wenn Sie keine speziellen Anforderungen haben (z. B Gartenarbeit, Wassertemperaturwerte usw.). Und ich kann bestätigen, dass es sein Geld wert ist und die neue Konsole einen Unterschied macht.

Einrichten des Vantage Vue

Die Vantage Vue ist nicht Plug-and-Play, obwohl wir Sie nicht abschrecken wollen. Der Zusammenbau ist geringfügig aufwendiger als bei den meisten Wetterstationen, die wir gesehen und getestet haben. Davis macht es Ihnen mit einer klaren und einfachen Anleitung leicht, so dass 30-45 Minuten eine vernünftige Schätzung der Aufbauzeit sind.

Sie sollten zuerst die Sensoreinheit einrichten und die Batterien einlegen. So stellen Sie sicher, dass die Sensor-Suite gefunden wird, wenn Sie die alte oder neue Konsole oder die WetterLink Live. Davis bietet eine kostenlose Version von WeatherLink an; ich würde Ihnen empfehlen, sich für die Pro-Version zu entscheiden, die eine zusätzliche monatliche Gebühr kostet. Auf diese Weise erhalten Sie Zugriff auf alle Ihre historischen Daten. Unser einziger Kritikpunkt ist, dass Sie für diese Funktion bezahlen müssen: Alle anderen bieten sie an.

Davis-Wetterstation Vantage Vue auf einem Mast montiert

Die Installation über die neue Konsole ist relativ einfach, wenn Sie neu auf der Plattform sind. Allerdings fanden wir den Prozess verwirrend, als wir versuchten, ein Upgrade von WeatherLink Live durchzuführen. Die neue Konsole ist auch nicht kompatibel mit dem AirLink Luftqualitätsmonitorobwohl Davis uns mitteilt, dass der Ausbau der Unterstützung eine Priorität ist.

Wenn Sie Hilfe brauchen, um Ihren Sender richtig aufzustellen, siehe unseren Leitfaden zur Montage und Aufstellung hier. Denken Sie daran, dass es sich um ein All-in-One-Sensorsystem handelt, sodass Sie möglicherweise Kompromisse eingehen müssen. Wir haben die Konsole in Augenhöhe installiert, um genauere Temperaturmessungen zu erhalten: Viele Hindernisse in der Nähe würden uns daran hindern, gute Windmessungen zu erhalten, selbst wenn wir sie weit über dem Boden platzieren würden.

Aktuelles Wetter im Garten

Es ist ein Davis, also wird Genauigkeit erwartet. Und in den letzten mehr als sieben Jahren haben wir, solange wir die Station gut gewartet haben, auch genau das bekommen. Um unsere Wetterdaten zu vergleichen, haben wir ein paar persönliche Wetterstationen und eine offizielle NOAA-Beobachtungsstation in der Nähe.

Meistens stimmen unsere Messwerte gut mit diesen Stationen überein. Ich musste noch nie einen Sensor neu kalibrieren, es gibt also keine "Drift". Außerdem hat das Gerät eines der schnellsten Aktualisierungsintervalle aller auf dem Markt erhältlichen Stationen, wobei einige Messwerte alle zwei Sekunden aktualisiert werden. Wenn Sie sich im selben Netzwerk befinden wie Ihre Wetterstation Daviskönnen Sie die Daten live in der App verfolgen - in derselben Geschwindigkeit, in der sie an die Konsole übertragen werden.

Was also macht den Vantage Vue so genau? Davis schützt den Thermometer-/Luftfeuchtigkeitssensor in der Außensensoreinheit mit einer Strahlungsabschirmung mit Lamellen, was die empfohlene Methode ist, um den Sensor vor direkter Sonneneinstrahlung zu schützen. Unserer Erfahrung nach scheint dies recht gut zu funktionieren, wobei es im Hochsommer nur geringe Probleme mit der Hitzeentwicklung gab.

Der Regenmesser hat sich außerordentlich gut bewährt. Allerdings gibt es keine Option für einen beheizten Regenmesser wie beim Vantage Pro2. Sie benötigen im Winter einen herkömmlichen Regenmesser, um genaue Niederschlagsdaten zu erhalten. Um die Genauigkeit der Niederschlagsdaten zu gewährleisten, sollten Sie den Bereich des Regensammlers regelmäßig reinigen, insbesondere im Herbst.

Das traditionelle Schalen- und Schaufelanemometer ist im Allgemeinen ebenfalls genau, aber man muss Kompromisse eingehen, da es sich um ein All-in-One-Sensorsystem handelt. Die Temperatur- und Luftfeuchtigkeitssensoren sollten auf "Augenhöhe" (5-6 Fuß) angebracht werden, während die Windfahne und der Windmesser auf 33 Fuß angebracht werden sollten! Bei unserer Installation haben wir den Unterschied aufgeteilt, so dass sich die Sensoreinheit etwa 12 Fuß über dem Boden befindet.

Die Außensensoreinheit ist solarbetrieben, hat aber eine Lithiumbatterie, die ausgetauscht werden muss. Diese versorgt die Konsole über Nacht mit Strom. Wir haben unsere seit 2016 zweimal ausgetauscht, die Lebensdauer der Batterie ist also ziemlich gut, wenn man die richtige verwendet.

Bei der Vantage Pro2 gibt es dieses Problem nicht, da der Becher- und Flügelrad-Anemometer ein separates Gerät ist. Wir empfehlen die Vantage Pro2 stattdessen für die ernsthaftesten Wetterbeobachter.

Wetterlink-Konsole

Da wir den Vantage Vue schon lange haben, können wir die Qualität der Verarbeitung bestätigen. Bis auf den Strahlungsschutz, der durch die UV-Belastung brüchig wurde und sich zu verfärben begann, ist nichts gebrochen. Wir haben einige Händler gefunden, die eine Ersatzabschirmung verkaufen, und planen, diese bei der empfohlenen Langzeitwartung zu ersetzen (Davis verkauft ein Kit für diesen Zweck, aber die Verfügbarkeit war in letzter Zeit knapp - bleiben Sie dran).

Wir würden es auch gerne sehen, wenn Davis etwas an der Art und Weise ändern würde, wie sie Ihre Wetterdaten handhaben. So wie WeatherLink jetzt eingerichtet ist, erstellt es jedes Mal, wenn Sie ein neues Gerät hinzufügen, einen eigenen Datenpool. Das macht nicht viel Sinn. Hoffentlich wird dies bald behoben, denn das Zusammenführen aller Daten ist schwierig. Ich habe Excel verwendet, und es hat Wochen gedauert, bis ich alles richtig hatte.

Der Vantage Vue ist jetzt aufrüstbar

Die Vantage Vue war immer die zweitgrößte Wetterstation nach der Vantage Pro2, und viele der großartigen Zusatzgeräte für Davis-Wetterstationen sind für die Pro2. Aber entweder mit der WeatherLink Live-Basisstation oder dem WeatherLink-Konsolekönnen Sie jeden der optionalen WeatherLink-Sensoren von Davis hinzufügen, die derzeit nur die AirLink-Luftqualitätsmonitor.

Während eine echte Smart-Home-Konnektivität mit Ausnahme einer Alexa-App noch fehlt, macht WeatherLink Live mehr Sinn. Es scheint, dass die neueren Sensoren, die Davis herausbringt, so gebaut sind, dass sie direkt mit WeatherLink Live kompatibel sind, so dass die Möglichkeiten mit der Zeit wachsen.

Wir bezweifeln stark, dass sich der Vantage Vue selbst stark verändern wird. Tatsächlich hat Davis bei der Umstellung auf die neue Konsole keine Änderungen an der Sensor-Suite vorgenommen: Es ist im Wesentlichen die gleiche, die mit den ersten Vues ausgeliefert wurde. zwei Jahrzehnte vor. Das ist ein Beweis für die Qualität von Davis. Und deshalb können sie einen Aufpreis verlangen, ähnlich wie Apple es mit seinen Gadgets macht.

Davis Vantage Vue Heim-Wetterstation

Wenn Sie es sich leisten können, gibt es nur wenige gleichwertige Produkte zu diesem Preis. Die Wetter in der Umgebung WS-5000 ist wahrscheinlich am nächsten dran - aber unsere bisherigen Erfahrungen mit Davis geben ihnen immer den Vorzug. Anders als AcuRiteDavis verkauft schon länger als jeder andere Anbieter Wetterstationen für den Heimgebrauch, und ihre Erfahrung zeigt sich in der Qualität und Langlebigkeit ihrer Produkte.

Das einzige Problem ist, dass das Unternehmen sein Produkt nur langsam verbessert. Vor dem WeatherLink Live gab es für die Davis-Wetterstationen über ein Jahrzehnt lang keine Verbesserungen. Es dauerte weitere fünf Jahre, bis die Konsole auf den Markt kam - obwohl wir schon 2020 und 2021 gehört hatten, dass sie kommen würde.

Wären die Produkte von Davis nicht so zuverlässig und bekannt, könnten sie damit wohl kaum durchkommen. Schauen Sie sich Firmen wie Ambient Weather und WeatherFlow an, die ihre Angebote ständig aktualisieren und/oder neue Stationen herausbringen. Das ist hier nicht der Fall: Es gibt nur zwei Optionen, den Vue und den Pro2.

Entscheiden Sie sich für das Vue, wenn Sie Davis-Qualität ohne das $1.000-Preisschild wünschen. Wenn Sie jedoch das Beste wollen, empfehlen wir Ihnen, sich stattdessen für die Pro2 zu entscheiden. Aber beide Stationen sind eine ausgezeichnete Wahl, die durch die WeatherLink-Konsole noch besser wird.

Willkommen im 21. Jahrhundert, Davis!

Anmerkung der Redaktion: Dies war eine der ursprünglichen Bewertungen des TWSE im Frühjahr 2020. Wir haben unsere Bewertung aufgrund unserer langjährigen Erfahrung und der Hinzufügung der WeatherLink-Konsole aktualisiert, was zu einer allgemeinen Erhöhung der Bewertung des Davis Vantage Vue in unseren Metriken führte.

Logo von The Weather Station Experts

Ed Oswald

Ed Oswald verfügt über fast zwei Jahrzehnte Erfahrung im Technologie- und Wissenschaftsjournalismus und hat sich auf Wetterstationen und Smart-Home-Technologie spezialisiert. Er hat für Digital Trends, PC World und TechHive geschrieben. Seine Arbeiten sind auch in der New York Times erschienen. Wenn er nicht gerade über Gadgets schreibt, jagt er gerne Unwetter und Winterstürme.

Warum Sie unseren Bewertungen vertrauen können

Wir haben Erfahrung mit allen Produkten und Unternehmen, die wir hier auf TWSE empfehlen. Unser Testpersonal umfasst diplomierte Meteorologen und WissenschaftlerEinige von ihnen besitzen die Produkte, die sie testen, schon seit mehreren Jahren. Unsere Mitarbeiter testen seit über einem Jahrzehnt sowohl auf TWSE als auch anderswo Wettergeräte für zu Hause.

Wie wir testen

Eine Wetterstation oder ein Gadget muss in folgenden Punkten punkten unsere Scoring-Metriken in mehreren Schlüsselbereichen, einschließlich Genauigkeit, Wert, Haltbarkeit, Benutzerfreundlichkeit und Funktionsumfang. Wir akzeptieren Produkte zur Bewertung, aber wir akzeptieren keine Vergütung im Austausch für eine positive Bewertung.

Offenlegung von Partnerschaften

The Weather Station Experts nimmt an Partnerprogrammen teil, einschließlich Amazon Associates. Wir können eine Provision für das Anklicken von Links auf unserer Website erhalten.

3 Gedanken zu „Davis Vantage Vue Review“

  1. Könnte nicht mehr zustimmen, Ed, wie ich meine 1. Vue im Frühjahr 2016 montiert hatte, und erst vor kurzem begonnen, Probleme zu haben und Davis Tech-Support ist sehr hilfreich mit Abhilfe. Ich habe immer noch Probleme mit Kippen Löffel so werde ich in diesem jetzt suchen. Ansonsten ein tolles Gerät....

  2. Ich habe meine 2. Vantage Vue. Die Superkappe ging kaputt und meine Station war fast 9 Jahre alt und es würde weitere $150 kosten, sie zu reparieren. Nachdem ich mich also umgesehen hatte, fand ich die Vantage Vue mit der Konsole im alten Stil ganz neu für $286 in einem Sportgeschäft, und ich bestellte sie. Das mit der Konsole war mir egal. Ich muss nicht den ganzen neuen Schnickschnack haben, auf den die Leute heutzutage abfahren. Ich werde nicht diese Art von Preis von über $500 wegen einer neuen Konsole bezahlen.

    • Es sind wirklich fantastische Wetterstationen. Ich wünschte nur, Davis würde mehr Geld ausgeben, um sie "auf dem neuesten Stand" zu halten.

Kommentare sind geschlossen.